Pictures 39

 

 

HomeDas ProjektGallerieZimmerReservierungUmgebungInfosKontakt

Das neue Jahr 2021

 

02
  Wir sind im zweiten Corona Jahr und es hat sich nichts geaendert. Alles wie nach 2 Wochen. Hier sitzt es sich gut auf dem Balkon. Sehr elektrisierend.
04
  Wir haben uns eine Saege ausgeborgt, die war voellig stumpf. Wir haben versucht sie zu schaerfen, ging aber nicht. Das Blatt ist fertig. Wir haben sie zurueck gebracht. Das alte Board bekam am neuen Eingang einen neuen Platz. Sogar mit Regenschutz.
06

Das erste was getan werden musste, ist der Gesundheitscheck. Hervorgerufen durch Corona. Da hat Sri Lanka sich doch gesagt, Mensch da machen wir gleich einen kompletten Gesundheitscheck und nehmen dafuer nochmal 70 Euro. Untersucht wird Tuberkolose/ Lunge, HIV, Wuermer und Malaria. Kontrolliert wird das Ganze mit dem Visum. Du bekommst ohne Gesundheitscheck kein Visum mehr. So ist erst Jacky nach CL gefahren, dann ich.

Mein erster Eindruck guckst du hier ----  Video 02

    Mit dem TT ging es dann zum Gesundheitscenter. Hier der Warteraum ---- Video 03
08
 

Hier ist man nach dem Checkin gelandet. Warten bis man dran ist. Erst fuer das aerztliche

Gespraech, dann fuer die Blutabnahme, Roentgen, Abschlussgespraech und Plastikkarte.
10
  Jacky verputzt die Mauer in schwindelnder Hoehe ---- Video 04 Der Skimmer ist undicht.Er laesst Wasser.Wir haben mit Zement versucht dies zu stoppen.
12
  Der untere Teil der Mauer wird auch verputzt. Da kommt aber noch eine Strasse hin. Dann sieht es nicht ganz so bloed aus. Das alte Board am neuen Platz.
14
  Die Hunde sind immer dabei und passen auf das uns nichts passiert. Sie stehen bei uns im Mittelpunkt und tauchen deswegen bei den Fotos auch immer wieder auf.
16
  Endlich der Regenschutz. Ueberfallig. So kommt man jetzt trocknen Fusses zum Pool. Auch hier wurden die Bleche erneuert. Sieht jetzt wieder schick aus.
18
  Das Gartenbauamt hat es geschafft beide Seiten vom Gruenzeug  zu befreien. Erste Schritte unseres Nachbarn. Eine Lagerhuette.Er faengt dieses Jahr noch an zu bauen.
20
  Jacky macht mal wieder Feuer. Ein Highlight fuer unsere Hundis mit uns auf den Parkplatz zu gehen.
22
  Diese Pflanze misst nun 2m. Und steht da wohl Goldrichtig. Ein Phaenomen.

Der Poolgarten kommt beim Fotografieren immer zu kurz.

24
  Am Eingang soll ein weiteres Vordach hin. Dort verweilt man manchmal etwas laenger.... wird nass oder die Sonne scheint aufs Gehirn. Das Gestell wurde in der Werkstatt gefertigt.
26

 

Mein Shirt hat sich in der Flex verfangen, so hat das Foto es auf die Homepage geschafft. Das war schon lange eine Herausforderung fuer mich. Ein Klapphocker mit 90cm Hoehe.

28

  Die Pflanze ist mal wieder geschossen und musste ausgetauscht werden. Da wir ohnehin ...unseren Parkplatz begruenen wollten, passte das. Also raus die Pflanze....
30
  ... eine Kleinere wieder rein, die alte Pflanze beschnitten.... ... und unten auf dem Parkplatz wieder eingepflanzt.
32
  Eine schoen gestrichene weisse Wand. Sieht doch besser aus als vorher. Rex ist immer Feuer und Flamme am Pool mit seinem Ball......Video 5
34
  Auch hier haben wir Stachelanonen gepflanzt. Selber gezogen. Links und rechts ein Strauch soll es huebsch machen.
36
  Hier nochmal Drachenpflanzen auf dem Nachbargrundstueck. Quasi als Sicherung. Zur Palme (hinten) kam vorne noch ein Baeumchen dazu.
38
  Der Mast steht mitten im Weg fuer die Einfahrten der Grundstuecke. So musste er umgesetzt werden und steht jetzt hier. An unserer Mauer.
40  
  Hier will ich sehen ob die Baeume tot sind oder wieder bluehen.  
42
  Hier mal das Haus der Auslaender von der Rueckseite. Hier wollen sie ein Museumsdorf errichten und zeigen wie man frueher gewohnt hat. ;-)
44
  Nach 15 Jahren hat diese Form vom Vacuumcleaner ihren Geist aufgegeben. Ein Neuer muss her, das dauert aber. So wurde erstmal repariert.
46
48 Die Simpsons (Nachbar) bauen aus. Zur Haelfte des Hauses kommt ein Stockwerk oben  drauf. Aber auch mit Ueberstand. So ist das Haus jetzt doppelt so hoch und ein 1/3 breiter.
50
52
54  
    Bei den Simpsons wird das Dach gegossen. Zu mehr hat es aber auch nicht gereicht.
 
56
  Der Papa schleppt und schleppt, damit die Mama fuer Ordnung sorgen kann. Hier wird das Rohrsystem modernisiert, damit man es in beide Richtungen benutzen kann.
58
  Ein Papaya, Stamm wie ein Kerl, aber keine Frucht. Kommt ab und zu mal vor. Deshalb wurde er gefaellt. zum Video 06
60
  Unser Nachbar hat ein Grundstueck gekauft. Unter anderem, um dem Tempel eine Strasse als Zugang  zu spendieren. Dabei wurde Zement geklaut, die Tempel-Society hat die Grenzen..
62
  ...moniert. Muss man alles mal mitgemacht haben. Hier nochmals im Video 07 Unsere Nachbarn haben nun auch eine Solaranlage. Seit dem geht bei uns nichts mehr.
64
  Mal wieder eine Ananas. Mal sehen wir gross sie wird. Und auch Papaya mal wieder aus eigener Ernte.
66
  Die oberen Stufen sind schon begradigt. Jetzt fehlt nur noch unten.  
68
  Und mit gestrichenen Waenden sieht das Ganze dann so aus. Auch die neue Einfahrt macht was her mit den Pflanzen.
70
  Das Schild habe ich am alten Gate angebracht. Hat aber niemand verstanden. Zweiter Versuch ein zusaetzlicher Pfeil unter dem umgesetzten Board. Aber auch der.......
72  
 
     
74    
   Da Flash nun weiss wie man diese Tuer oeffnet musste ein Riegel angebaut werden.
 Unsere Suessen, immer auf der Hut und wachsam.
76    
  Der neue Parkplatz mal aus einer anderen Perspektive.   Die Mauer hinterm Haus loest sich teilweise auf. Mal wieder auf Sand gebaut.
78  
 
   Wir haben bei der Pinkelrinne nun auch noch eine Tuer eingebaut. Eine 2te Umkleide sozusagen.
 
80    
     
82    
     
84    
     

86

   
     
88    
     
90    
     

92

   

 

   
94    
     
96    
     
98    
     
100    
     
102    
     

 

[<<][<][36][37][38][39][40]

 


Copyright (c) 2005 My Company. Alle Rechte vorbehalten.

srilankaganzprivat@arcor.de